Mittwoch, 11. Mai 2011

Blu-Ray-Veröffentlichung: Blow Out (1981)

Eine gute Nachricht für alle Cineasten. In den USA ist soeben in der renommierten Criterion Collection Brian De Palmas BLOW OUT - DER TOD LÖSCHT ALLE SPUREN (Blow Out) als Blu-Ray Special Edition erschienen.
Beim Start fiel der an Antonioni angelehnte Polit-Thriller bei Publikum und Kritikern durch, hat sich aber in den folgenden Jahrzehnten einen ausgezeichneten Ruf erarbeitet und gilt heute als eines von Brian de Palmas besten Werken.

Die Blu-Ray präsentiert den Film zum ersten Mal in einem vom Regisseur abgesegneten Transfer, der zwar keine Referenzwerte bietet, aber dennoch nie so gut aussah und klang. Als Bonus gibt es ein neues, einstündiges Interview mit De Palma sowie ein ausführliches Interview mit Hauptdarstellerin Nancy Allen, die sich wie immer als höchst sympathische Erzählerin erweist.

Zusätzlich kann der Fan als weiteres Extra De Palmas frühen Experimentalfilm "Murder à la Mod" (1968) in voller Länge bewundern. "Murder à la Mod" ist eine bizarre Hitchcock-Hommage über ein grausames Verbrechen, das aus verschiedenen Perspektiven erzählt wird (à la "Snake Eyes", 1999), die Welt des Filmemachens und die Komik des Schreckens. Neben Hauptdarsteller Jared Martin wirken auch einige von De Palmas Weggefährten wie Jennifer Salt ("Sisters", 1973) und William Finley ("Phantom im Paradies", 1974) mit.

Alles in allem eine wunderbare Veröffentlichung eines lange unterschätzten Films, die in jeder Beziehung den Kauf lohnt. Meine ausführliche Rezension zu BLOW OUT findet sich hier.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...