Dienstag, 16. Februar 2010

Belle de Jour (1967)

Der subversive Filmkünstler Louis Bunuel hat mit "Belle de Jour" seinen größten Publikumshit gelandet, dessen Einfluss bis heute spürbar ist. Ken Russells "China Blue" zum Beispiel ist eine unverhüllte Variation auf Bunuels Film. Das Gesellschafts-Drama erzählt von der jungen, schönen Ehefrau Séverine, die ihre heimlichen erotischen Gelüste als Prostituierte auslebt, während sie sich ihrem Ehemann konsequent verweigert. Doch ihr Doppelleben hat fatale Konsequenzen für alle Beteiligten.

Hauptanziehungspunkt des Films ist Catherine Deneuve, deren Schönheit, Unschuld und zurückhaltende, beinahe teilnahmslose Darstellung (dazu spricht sie kaum und bleibt bis zum Schluss ein Mysterium) ungemein faszinieren. Der Film beobachtet sie wie ein Studienobjekt, erzählt niemals aus ihrer Sicht und erlaubt ihr kaum Emotionen, doch lebt er gleichzeitig von Deneuves einzigartiger Präsenz.

"Belle de Jour" ist für seine Zeit äußerst freizügig, was sein Thema angeht, wenngleich nicht in der Darstellung. Die Fantasien der jungen Séverine werden von Bunuel in surrealen Szenen eingefangen, die wie Traumsequenzen in die Handlung eingefügt werden und sich nicht logisch, aber psychologisch entschlüsseln lassen. Obwohl sich Bunuel eines offenen moralischen Kommentars entzieht und seine Figuren lieber kühl beobachtet, fügt er sich letztlich doch in ein moralisches Universum, denn die Frau, der er so viele Freiheiten gestattet, wird schlussendlich für eben jene Freiheiten bestraft. Man kann sich auch darüber streiten, ob Séverines Verlangen nach Demütigung und Unterdrückung (in einem ihrer Tagträume wird sie gefesselt und mit Schlamm beworfen) nicht letzlich Männerfantasien sind. Aber das ist nur ein kleiner Einwand gegen ein künstlerisches, höchst intelligentes Filmwerk voll exquisiter Bildsprache, Obsessionen und detailgenauen Beobachtungen der französischen Gesellschaft.

Bis heute hat "Belle de Jour" nichts von seiner Faszination verloren.

08/10

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...